Rezept für 4-Nussmus: Mandeln + Haselnuss + Erdnuss + Cashew = traumhaft lecker

Rezept für Nussmus aus Cashew, Mandeln, Haselnuss, Erdnuss

Schwierigkeitsgrad: leicht

Das rohköstliche 4-Nussmus kombiniert Mandeln, Haselnüsse, Erdnüsse und Cashewkerne zu einem traumhaften Geschmackserlebnis.
Genießen Sie das 4-Nussmus auf Cracker oder Brot, in Smoothies, Desserts oder anderen Leckereien.

 

Zutaten für 410 ml:

  • 125 g Mandeln (roh, mit Haut)
  • 125 g Haselnusskerne (roh)
  • 125 g Erdnusskerne (roh, mit Haut)
  • 125 g Cashewkerne (roh, ohne Haut)

Küchengeräte:

  • Thermomix

Zeiten:

  • Zubereitung: 6 mal 1 1/2 Min. mit jeweils 1/2 - 2 St. Abkühlzeit dazwischen
  • Haltbarkeit: einige Monate im Kühlschrank
 

Zubereitung

Nussmus in Rohkost-Qualität

Schütten Sie die Nusskerne in den Thermomix und schließen Sie das Gerät.

 

Rezept für 4-Nussmus

1. + 2. Durchlauf: Den Thermomix zügig auf Stufe 4 - 5 hochschalten und 1 1/2 Min. auf dieser Stufe laufen lassen. Währenddessen die Nussmasse permanent mit dem Schaber von der Topfwand schaben, damit sie vom Schneidmesser erfasst wird.

 

Nussmus selber machen

Nach jedem Durchlauf den Mixtopf von der Station nehmen, hochgewirbelte Nussstückchen von der Topfwand abstreichen und ...

 

Rezept mit Bild

... den Mixtopf auf Kühlakus oder in einem großen Kühlschrank etwa 1/2 St. kühl stellen. Das Kühlen zwischen allen Durchläufen ist wichtig, denn beim Mixen erhitzt sich die Nussmasse schon nach 1 1/2 Min. - allerdings noch unter 40 Grad.

 

Nussmus selber machen

3. Durchlauf: 1 1/2 Min. auf Stufe 5 mixen und während des Mixens den Schaber (s.o.) einsetzen.

 

Rohkost-Rezept

4. + 5. Durchlauf: 1 1/2 Min. auf Stufe 5 - 6 mixen. Der Schaber braucht jetzt nicht mehr eingesetzt werden, da die Nussmasse schon schön schwer ist und sich bereitwillig mixen lässt.

 

Rohkost-Rezepte

6. Durchlauf: Den Mixer 1 1/2 Min auf Stufe 6 hochdrehen. Dabei wird das Nussmus gut durchgeschlagen und herrlich cremig.

 

Nussmus in Rohkost-Qualität

Füllen Sie das 4-Nussmus in einen Vorratsbehälter aus Glas und lagern es im Kühlschrank.

 

TippDas 4-Nussmus kann in vielen Gerichten statt Mandelmus verwendet werden. Dadurch verleiht es diesen Speisen eine interessante Note nussiger Vielfalt.

 
Bewerte das Rezept: 
Durchschnitt: 4.3 (6 Bewertungen )

Kommentar schreiben