Sprossen & Grünkraut

Kamut-Sprossen selbst ziehen: Anleitung für Urgetreide Sprossen

Anleitung für Sprossen ziehen aus Kamut

Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Urgetreide Kamut stammt aus Ägypten. "Kamut" ist ägyptisch, das übersetzt "Seele der Erde" heißt. Kamut soll bis zu 40% mehr Proteine enthalten als herkömmliche Weizenarten. Er ist reich an Magnesium, Zink und dem Spurenelement Selen - und durch den Keimprozess erhöht sich der Nährstoffanteil um ein vielfaches.

Quinoa-Sprossen: Keimanleitung für die glutenfreien Power-Sprossen

Anleitung zum Sprossen ziehen

Schwierigkeitsgrad: leicht

Nur wenige Stunden dauert's und die kleinen Körnchen sprießen vor Lebenskraft. Quinoa keimt bereitwillig und unkompliziert. Die Powerkörnchen enthalten alle neun essenziellen Aminosäuren im ausgewogenen Verhältnis. Daher gilt Quinoa als eine der besten pflanzlichen Eiweißquelle und ist außerdem glutenfrei.

Reis-Sprossen: Anleitung zum Reis keimen - so gelingt's

Keimanleitung für Reis

Schwierigkeitsgrad: leicht

Reis zum Keimen zu bringen gelingt garantiert, wenn Keimreis verwendet wird. Aus frischen Reis-Sprossen lässt sich mildes, glutenfreies Rejuvelac (s. Rejuvelac glutenfrei) herstellen oder Sie flocken die Sprossen. Müsli aus Reisflocken ist eine leckere Alternative und getrocknete Reis-Sprossen oder -flocken ergeben eine feine Reismilch.